Konzert Flöte trifft Orgel

Anlässlich der Ausrufung der Orgel als Instrument des Jahres 2021
Flöte trifft Orgel
Ilia Karadjov, Querflöten (Berlin / Norden)
Matthias Hübl, Orgel (Aachen / Hage)

In Kooperation mit der Evangelisch-Reformierten Kirchengemeinde Lütetsburg-Norden findet, anlässlich der Ausrufung der Orgel als Instrument des Jahres 2021, am Samstag, dem 02.10.2021 um 18.00 Uhr ein Konzert mit dem programmatischen Titel „Flöte trifft Orgel“ statt.

Ilia Karadjov, Querflöten (Berlin / Norden) und Matthias Hübl, Orgel (Aachen / Hage) spielen Werke von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach, Johann Ludwig Krebs, Georg Friedrich Händel, Franz Lachner, Joseph Gabriel Rheinberger, Frank Martin und Isang Yun.

Die beiden Musiker werden die Zuhörer auf eine musikalische Reise mitnehmen, die über mehrere Jahrhunderte vom Barock bis zum 20. Jahrhundert führen wird.
Es wird aber nicht nur eine Querflöte gemeinsam mit der Orgel musizieren. Im Laufe des Konzertes werden verschiedene Flöten mit ihren unterschiedlichen Klangfarben erklingen, von sanft und dunkel bis metallisch und hell: die Piccolo-Querflöte, die große Querflöte, die Alt- und Bass-Querflöte.

Matthias Hübl wird in dem Konzert auch die klangliche Vielseitigkeit der Orgel, erbaut 1864 von W. Beckmann, zeigen.

Der Eintritt ist frei, Kollekte am Ausgang.

Zurück